Rolf Huth

Körper

Psychische Störung – Psychosomatik – Chronische Krankheiten – Schlafstörung – Reizdarm – gestörte Darmflora

Eine psychische Störung erzeugt häufig chronische Krankheiten wie Reizdarm. Ein Reizdarm wiederum zieht andere weitreichende Folgen hinter sich her. Man fühlt sich müde und schwach. Ein gestörter Darm kann als einer unserer zentralen Organe wichtige Körperfunktionen und Gefühle nicht mehr wie vorgesehen steuern. Das Blutbild zeigt normale Werte und trotzdem stimmt etwas nicht.  Auch das stressbedingt veränderte Mikrobiom ( Reizdarm – gestörte Darmflora ) übt einen großen negativen Einfluss auf unsere physische und psychische Widerstandskraft aus. Zu viele schlechte und zu wenige gute Bakterien beeinflussen direkt unsere Stimmung. In der konventionellen Traumatherapie bleiben diese Tatsachen zum Leidwesen der Betroffenen immer noch weitgehend unbeachtet. Diese insgesamt noch relativ jungen Erkenntnisse nutze ich in meiner Praxis. Statt Ihre Symptome wie z.B. Schlafstörung mit Antidepressiva u.ä. zu unterdrücken, suchen wir gemeinsam die Ursachen Ihrer Probleme und bearbeiten sie gezielt. Damit gehen wir Ihre Probleme an der Wurzel an.

 

Psychosomatik und Somatopsychologie 

Mehr und mehr setzen sich moderne Forschungsergebnisse durch. Es ist schon lange bekannt, dass chronischer Stress eine psychische Störung erzeugen kann. Psychische Störungen drücken sich dann oft auch körperlich aus. Man spricht von Psychosomatik. Psychosomatische Störungen sind körperliche Folgen chronischer seelischer Belastungen. Eine typische Folge sind bspw. dauerhafte Entzündungen (Reizdarm, gestörte Darmflora) die meistens unentdeckt bleiben, aber eben nicht folgenlos. Diese stillen Entzündungen sind schmerzfrei, beeinflussen wiederum unsere Gefühle durch bestimmte Botenstoffe und Hormone und rufen weitere psychische Störungen hervor. Das nennt man Somatopsychologie, bedeutet also den umgekehrten Weg. Nach neuester Forschung spielen diese Prozesse bei Depressionen und bspw. Schlafstörung eine wesentliche Rolle und fließen deshalb in meine Therapie mit ein.

Hocheffektive Therapieformen, die Berücksichtigung neuester Forschung  und die hundertprozentige Konzentration auf jeden Klienten bedeuten Ihre Chance. Die Chance, in wenigen intensiven und effektiven Sitzungen mittels wirksamer Impulse eine spürbare psychische oder physische Entlastung zu bewirken. Und damit eine Steigerung Ihrer Lebensqualität. Wenn das auch Ihrem Verständnis von ernsthafter medizinischer Hilfe entspricht, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.